Wir leisten Vermittlungshilfe - auch diese Tiere suchen ein Zuhause

Die hier vorgestellten Tiere sind uns teilweise nicht persönlich bekannt. Alle Informationen über Charakter, Gesundheitszustand usw. stammen von den aktuellen Besitzern oder Vermittlern. In Ausnahmefällen konnten wir uns selbst ein Bild machen. Für die Richtigkeit dieser Angaben können wir daher keinerlei Verantwortung übernehmen. 


Zwei Pflegefellchen suchen ein neues Zuhause.
Ziggy und Juls wurden im Juli 2020 als Kitten im Feld gefunden und liebevoll aufgepäppelt. Der Katzenschnupfen hat bei ihnen nachhaltigen Schaden an den Augen angerichtet und diese müssen auch noch langfristig behandelt werden. 
Sie sind knapp 8 Monate jung, kastriert, verspielt und schmusig. 

Juls sieht auf beiden Augen Bewegungen und Konturen, ansonsten alles nur verwaschen und unscharf.
Ziggy sieht mit einem Auge klar, mit dem anderen unscharf.
Beide kennen Hunde und Katzen, könnten also auch zu einer ruhigeren, verträglichen Katze oder zu Katzenerfahrenen Hunden.
Da für Juls kein Freigang in Frage kommt, wünschen wir uns für beide eine große Innenhaltung mit gesichertem Balkon oder Terrasse. Beide lieben die frische Luft und genießen es, die Sonne auf dem Fell zu spüren.
Die Augen von beiden müssen 2x täglich versorgt werden (reinigen und Gel). Sie sind es von Kitten an gewöhnt und lassen es sich gut gefallen.
Derzeit leben sie auf einer Pflegestelle mit Hunden und Katzen zusammen.
Wer sich für beide interessiert und auch in der Lage ist, den Mehraufwand der Augenpflege zu leisten meldet sich bitte unter der 0173-9208099